Drache

Der japanische Drache heißt ryū. Obwohl er sich von anderen orientalischen Drachen durch einige wenige physische Merkmale unterscheidet, sind seine Symbolik und Zuschreibungen diesen ähnlich.

Viele Schreine und Altäre zu Ehren der Drachen sind noch immer in vielen Teilen des Fernen Ostens zu sehen. Sie befinden sich in der Regel in der Nähe von Küsten und Flussufern, was die enge Verbindung zwischen orientalischen Drachen und Wasser offenbart. Die Tempelinsel Itsukushima in der japanischen Binnensee ist zu einem berühmten Zwischenstopp für Pilger geworden, die meditieren und zu den Drachen beten.

Drache

Sous-catégories

9 Artikel gefunden

1 - 9 von 9 Artikel(n)